Wettfonds

Ein "Investmentfonds" für Sportwetten-Fans

Vergleich Safety Top 10 zu Top 11-20

So hier ist der gewünschte Vergleich der Safetyvariante zwischen den Top 10 und den Top 11-20.
Wenn man die ersten 9 Tage betrachtet, sieht man die einzelnen Schwankungen sehr deutlich, aber auch die Top 10 sind hier nicht gegen Verluste immun. Einzelne Tage wie man sieht, machen dann aus einen guten Gewinn in Prozent, einen Verlust. Das liegt aber an den Einsätzen gegenüber den Quoten.

Vergleich Top 10 zu Top 11-20 Oktober

Der Ausblick für die nächsten Tage sollte nur Positiv sein, denn zum Anfang waren unter den Top 20 auch User mit weniger als 50% richtig getippten Tipps. Das wurde dann ab dem 5 Tag besser, so das zur Zeit sogar bis zu dem 17 Tabellenplatz noch 50% erreicht werden.

Hier die absoluten Zahlen zu der Grafik.
Vergleich Top 10 zu Top 11-20 Oktober Zahlen

Das eigentliche Problem dieses Fonds sind zwei Dinge:

Etliche der unter den Top 10 haben keine Tipps abgegeben, das beschert zwar keine Verluste, aber auch keine Gewinne.

Die Gewinnspanne bei diesen Top 10 ist relativ gering, da meistens nur kleine und sichere Quoten genommen werden. Wenn dann Spiele dabei sind mit Quoten von 1,50 bis 2,5 die verloren werden, trifft das den Fonds besonders hart.
So und nun noch das Schlusswort zu der Grafik, wenn von den 10 besten Usern immer mehr als 3 User Gewinne eingefahren habe, landete der Fonds im Plus unter 4 im Minus. Bei den Top 11-20 sieht das etwas anderster aus. Im Schnitt wurden hier sogar Verluste eingefahren, wenn mehr als 6 User richtig getippt hatten.

Das ist einfach zu erklären, warum das so ist, unter den Top 10 werden im Schnitt 12 Spiele getippt, die dann zu 75% richtig sind, bei den Top 11-20 sind das 14 Spiele im Schnitt, mit mehr Risiko und meistens mit Verlusten.

Aber wie gesagt, es gibt auch für diese Variante kein sicheres Konzept um Verluste zu vermeiden, schlechte Tage gibt es immer mal und auch Monate, das ist wie an der Börse auch.

Gruß EuroCafe

3 Antworten zu “Vergleich Safety Top 10 zu Top 11-20”

  1. Ajacied sagt:

    Hallo EuroCafé!

    Ganz vielen Dank für diese aufschlussreiche Darstellung! Auch deine Analyse teile ich in den meisten Punkten.

    Nur eine Bitte: Wenn ich die obere Grafik richtig interpretiere, liegen die Top 10 bei – 1,8 % und die Spieler auf 11-20 bei -15 %. Kannst du das vielleicht noch mit absoluten Zahlen belegen. Oder stehen die im Artikel und ich hab sie überlesen?

  2. EuroCafe sagt:

    Hallo Ajacied,
    Habe nur vergessen die Grafik dazu im Text zu implementieren, ist jetzt geschehen
    schau es Dir mal an ob es das ist was Du gemeint hast.

    Gruß EuroCafe

  3. Ajacied sagt:

    Genau, vielen Dank. Das macht doch wieder etwas mehr Mut!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.