Wettfonds

Ein "Investmentfonds" für Sportwetten-Fans

Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Der Fonds2 ist tot

Dienstag, 23. März 2010

Liebe Leserinnen und Leser dieses Fondsblogs!

Es ist eine traurige Nachricht, die das verbliebene Team aus EuroCafé, Blairwitch und meiner Wenigkeit, Ajacied, auf diesem Wege übermitteln müssen: Wir werden ab sofort die Auswertungen und Listen-Veröffentlichungen für den Fonds2 stoppen!

Die Idee eines virtuellen Wettfonds aus den Tipps der punktbesten wett.info-Mitspieler hat im vergangenen Sommer noch bestens funktioniert. Nach einigen Monaten konnte die Schnapsidee Wettfonds dank der Mithilfe von Blairwitch, VitoAndolini, dryman und EuroCafé und aufgrund der Infrastruktur, die uns die Seitenbetreiber zur Verfügung gestellt haben, hier in den Blog ziehen. Die Folge war ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit. Auch wenn die Ergebnisse nie wieder so gut wie im Sommer waren – unser kleines, aber feines Fondsblog-Team hat mit viel Elan und persönlichem Engagement für die Leser weiter gemacht.

Leider ist mit den immer schlechter werdenden Ergebnissen auch das Interesse der Leser zurückgegangen. Außerdem ist unser Team immer kleiner geworden und aus dem Kreis der anderen wett.info-Mitspieler ist keiner nachgerückt. Zum Schluss haben drei Autoren, darunter zwei voll berufstätige Familienväter den erheblichen Aufwand nicht mehr stemmen können.

Wir danken Ihnen und euch allen für das Interesse und wünschen viel Erfolg auf der Suche nach der besten Wettstrategie.

Herzlichst

Ajacied

Korrekturen an den bisherigen Auswertungen

Samstag, 13. Februar 2010

Aufgrund von fehlerhaften Berechnungen in einigen Tagesauswertungen mussten Korrekturen an den bisherigen Fonds-Zwischenständen vorgenommen werden. Fälschlicherweise haben die Fondsmanager EuroCafe und ich, VitoAndolini, auch Tipps unter 1,55 in den Tagesauswertungen berücksichtigt, wodurch unsere neue Quotenstaffelung ausgehoben wurde. Damit hätten wir natürlich keinen verlässlichen Erfahrungswert bezüglich der Effektivität des modifizierten Fonds2 erhalten. Dieser Fehler ist nun behoben, und der aktuelle und vor allem richtige Monatszwischenstand ist nun in der achten Auswertung von heute zu sehen…

(mehr …)

Liste für Sonntag, den 7.2.

Samstag, 06. Februar 2010

Für Sonntag haben wir von 18 berechtigten Usern (alle 3 Hürden genommen)
14 bei denen wir die Tipps nachspielen. Und das bereits am 5 Tag im Monat jemand über 100 Einheiten hat, ist bemerkenswert.

Ich wünsche allen ein glückliches Händchen und dem Fonds2 einen schönen Gewinn. (mehr …)

Ab dem 7. Januar geht es mit dem Fonds2 weiter, aber…

Montag, 04. Januar 2010

Wir, die Fondsmanager haben uns entschieden, ab dem 7. Januar bis einschließlich dem 24. Januar den Fonds2 auch in diesem Monat auf seine Tauglichkeit hin zu testen. Um einen verlässlichen Erfahrungswert zu erhalten, wird es keine Änderungen an der bestehenden Ausrichtung des Fonds2 geben.

Damit können alle interessierten Leser am 8. Januar die erste Auswertung nach bewehrtem „Dezember-Muster“ mitverfolgen. Die einzige Änderung wird darin bestehen, dass die allermeisten Auswertungen künftig erst am späten Nachmittag oder am Abend erscheinen werden…

(mehr …)

Liste für Mittwoch, den 23.12.

Dienstag, 22. Dezember 2009

Folgende Tipper schafften es, in den Fonds für Mittwoch rein zu kommen.

(mehr …)

Auswertung (14) vom Montag, den 21.12

Dienstag, 22. Dezember 2009

Leider war der Montag wieder ein rabenschwarzer, oder besser gesagt ein roter Tag. Insgesamt konnten sage und schreibe sechs Tipps nicht gewertet werden. Wie das Ergebnis ausgesehen hätte, wenn die Spiele nicht verschoben worden wären, steht in den Sternen. Heute gab es als einziges in der Kategorie 2 ein Plus von 16,66 %, die Kategorie 1 schrieb zum wiederholten Male rote Zahlen. Der obligatorische Totalverlust in der High-Risk Kategorie braucht man gar nicht mehr zu erwähnen.

(mehr …)

Viel diskutiert, endlich da: Die Quotenstaffel

Sonntag, 06. Dezember 2009

Zu den größten Neuerungen des Fonds2 zählt, dass wir fortan nicht mehr jeden Tipp mit gleich hohem Einsatz virtuell nachspielen. Wir passen unsere Investitionen den Eintritts-Wahrscheinlichkeiten an. Sicherster Maßstab hierfür sind die von den Buchmachern festgelegten Quoten. Hier nun die Quotenstaffelung, nach der wir im Dezember die Einsätze vornehmen:

  • 1,01 – 2,99 werden mit 20 Euro je Tipp nachgespielt
  • 3,00 – 5,99 werden mit 10 Euro je Tipp nachgespielt
  • 6,00 – 10 werden mit 5 Euro je Tipp nachgespielt

Was denkt ihr? Macht mit bei unserer Umfrage.

[poll id=“2″]

Es geht weiter und es wird besser!

Montag, 30. November 2009

Der Fonds2 (gesprochen „Fonds Two“) startet in wenigen Tagen. Der erste Auswertungstag ist der 8.12., schon am 9.12. beträgt der virtuelle Kontostand unseres neuen Wett-Systems nicht mehr 0 Euro. Fonds2 funktioniert zum Teil wie die bisherigen Modelle („Classic“ und „Safety“), ein paar Neuerungen sind dabei.

Die wichtigsten Eckpunkte im Überblick:

  • Wir spielen die Tipps der Top 20 aus der normalen Rangliste von wett.info nach – ermittelt jeweils am Vortag gg 11 Uhr
  • Nachgespielt werden aber nur Picks von Mitspielern, die schon mindestens drei richtige Tipps im laufenden Monat hatten und einen Kontostand von mindestens +20 Einheiten sowie einer Trefferquote von mindestens + 30 %
  • Wir setzen gestaffelte Einsätze von 10, 15 und 20 Euro je nach der Quote des Tipps – dabei ist es für uns unmaßgeblich, wieviele Einheiten der Mitspieler selbst setzt.
  • Der Fonds läuft vom 8. bis zum 23. eines Monats
  • Der Start-Kontostand beträgt 0 Euro

Diskutiert mit uns über Fonds2 auf dieser Seite.

Alle Fonds aktuell

Freitag, 13. November 2009

Stand 23.11.2009, 10:39 Uhr

MONATSABSCHLUSS (November)

CLASSIC 1.720 Euro Einsatz, 1.414,20 Euro Ergebnis (- 17,78 %)[Endstand 20.11 Fr.]
SAFETY 4.320 Euro Einsatz, 3.933,40 Euro Ergebnis (- 9 %) [Endstand 23.11 Mo.]

Fonds und Blog im November

Mittwoch, 04. November 2009

Das Team der Fondsmanager lässt sich von den beiden schlechten Monaten September und Oktober nicht abschrecken – wir ziehen auch im November die Varianten „Classic“ und „Safety“ durch. Dadurch gewinnen wir zunehmend aussagekräftige Daten, die wir im Hintergrund auswerten. Eine der Fragen, die wir in diesem Monat beantworten möchten, bezieht sich darauf, ob bestimmte Wochentage und Wettbewerbe für schlechtere Fondsergebnisse sorgen. An den Rahmenbedingungen haben wir nur beim Safety-Fonds etwas verändert und auf das Oktober-Ergebnis reagiert. (mehr …)